Herzlich willkommen beim Sportverein Eschbach 1967

Mehrseillängen-Tour

Relativ neu mit an Bord ist bei uns im Parkour auch eine Klettergruppe. Dies ist eine perfekte Ergänzung zum Parkour und begeistert bereits einige Mitglieder.

Für die richtig fitten und guten Kletterer aus der Gruppe war schnell klar, dass wir diesen Sommer noch etwas Spektakuläres hinlegen mussten, bevor die Klettersaison draußen am Felsen wieder vorbei ist. Nach kurzer Zeit stand unser Ziel fest:

Balmflue Südgrat – Der Kletterfels, bei Solothurn in der Schweiz streckt sich 350m horizontal, bei insgesamt 21 Seillängen, nach oben und weißt größtenteils eine Schwierigkeit zwischen 5- und 6+ auf.

 

Früh um 4 Uhr machten wir uns auf den Weg um beim ersten Licht bereits am Fels zu sein. Das Wetter zeigte sich überaus gnädig und schenkte uns einen etwas diesigen Tag, wodurch man nicht am Fels verschmort wurde aber dennoch Sonne hatte. Bei gigantischer Aussicht über das ganze Tal vor uns kletterten wir immer höher. Ein Highlight war zweifelsohne, dass wir eine Routenvariante mit der Schwierigkeit 7 meisterten!

Nach einem entspannten Aufstieg und Pausen an exponierten Stellen mit wunderschönem Tiefblick, kamen wir auf dem Gipfel an, trugen uns ins Gipfelbüchlein ein und machten uns an den Abstieg.

Eine rundum gelungene Klettertour mit viel Spaß tollen Kletterpassagen und der Garantie im kommenden Jahr wiederholt zu werden!

Bilder!